Kosten/Krankenkassen

 

Die Krankenkassen übernehmen in der Regel einen grossen Teil der Behandlungskosten, wenn Sie eine Zusatzversicherung für Komplementärmedizin abgeschlossen haben.
Ich empfehle Ihnen jedoch, vor Beginn einer Therapie die Kostendeckung durch Ihre Krankenkasse abzuklären. Da die Kosten von den Zusatzversicherungen übernommen werden, ist keine ärztliche Zuweisung nötig.

 

Eine Sitzung dauert in der Regel eine Stunde und kostet CHF 100.00.

 

Ich bin von allen Vertragspartnern der ASCA und des EMR anerkannt, ebenso von der EGK und der Visana, welche weder ASCA noch EMR angehören.

Die Krankenkassen, welche der ASCA und dem EMR angeschlossen sind, finden Sie unter folgenden Links: